Landwirtschaftliche Genossenschaft in Ferlach - Ein Rosentaler Betrieb einfach genial & regional

Nach dem abgeschlossenen Um- und Zubau präsentiert sich das Lagerhaus Ferlach in neuem Glanz.

[1456738008909988.jpg][1456738008909988.jpg]
 
Obmann Ing. Blasius Piroutz kann auf beachtliche Bauvolumina verweisen: Mit einer Investition von einer guten halben Million Euro wurde das bestehende Gelände optimiert, sodass nunmehr neben der Landwirtschaftlichen Lagerfläche von über 500 Quadratmeter ein neu gestalteter Haus & Gartenmarkt mit ca. 600 Quadratmetern Verkaufsfläche den Rosentaler Kunden modernes Einkaufserlebnis vermittelt. Das Motto „Genial regional“ gab die Zielrichtung der Genossenschaft vor, nämlich einen nachhaltigen Beitrag zur Nahversorgung der Rosentaler Bauern und Bevölkerung zu leisten. Selbstverständlich wurde dieser Grundsatz auch bei der Vergabe an die Professionisten, im Wesentlichen an heimische Bauunternehmer durchgezogen. Und- regional genial soll auch beim Einkauf für die Kunden sicht- und spürbar sein, wie GF Die Rudolf Grünanger betont: In Partnerschaft mit dem Genussland Kärnten können im Lagerhaus bäuerliche Lebensmittel von Rosentaler Bauern bezogen werden. Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit zeichnen die Filiale nunmehr aus. Eine moderne Gebäudehülle sowie Pelletsheizung und LED-Beleuchtung helfen Energie zu sparen und schonen die Umwelt. Stolz ist Marktleiterin Gertrude Brandstätter mit ihrem Team auf die deutlich erweiterten Garten- und Bekleidungsabteilungen. Neben bewährten Produkten stehen aber die Menschen im Mittelpunkt des neuen Lagerhauses: Es bietet genügend Platz für Beratungskompetenz und Kommunikation. Die Mitarbeiter der Genossenschaft erwarten Sie mit Freude.